RSS

Versicherung verkaufen oder beleihen

Private Vorsorge für das Alter zu treffen – in Form von Renten- und Lebensversicherungen – ist sicherlich eine sinnvolle Maßnahme. Wer im Ruhestand finanziell gut dastehen will, sollte sich nicht auf die gesetzliche Rente verlassen, sondern rechtzeitig selber vorsorgen. Schließt man eine private Rentenversicherung ab, kann man sich nach Ende der Laufzeit entweder über eine große Geldsumme oder eine zusätzliche, monatliche Rentenzahlung freuen.

Aber eine private Rentenversicherung bietet noch andere Vorteile: Gerät man in einen finanziellen Engpass und benötigt kurzfristig Geld, gibt es die Möglichkeit, die Versicherung zu verkaufen. Eine Alternative dazu ist die Beleihung: Lebensversicherung und Rentenversicherung werden dabei von Unternehmen, die dem sogenannten Zweitmarkt für Versicherungen angehören, als Sicherheit für ein Darlehen akzeptiert. Näheres findet sich dazu unter http://www.cashlife.de/Policendarlehen/default.aspx. Besonders interessant ist das für Selbständige und Freiberufler, denen Geldinstitute in der Regel keine Kredite gewähren.

Welche der beiden Alternativen – Verkauf oder Beleihen – eher Sinn macht, ist natürlich von Fall zu Fall verschieden. Ein Policendarlehen hat den Vorteil, dass der Versicherungsschutz erhalten bleibt. Es fallen zwar Kreditzinsen an, aber diese sind im Vergleich zu den Zinsen eines gewöhnlichen Ratenkredits niedriger. Die Kreditsumme ist kurzfristig verfügbar und kann sich im Rahmen von bis zu 100 Prozent des Rückkaufwertes bewegen. Meistens ist es möglich, das aufgenommene Darlehen vorzeitig ohne Vorfälligkeitszinsen zurückzuzahlen. Bei dieser Art von Darlehen wird normalerweise keine Schufa-Auskunft eingeholt und auch die Bonitätsprüfung entfällt.
Beim Verkauf der Versicherung auf dem Zweitmarkt profitiert der Versicherte von einer wesentlich höheren Rückkaufsumme als bei einer Stornierung oder Kündigung beim Versicherer. Zudem bleibt die Todesfallleistung auch nach Verkauf der Versicherung bestehen, sodass die Angehörigen weiterhin abgesichert sind.


- - - - -
Ähnliche Beiträge:

Geschrieben in Versicherungen |